Kategorien
News

Bitcoin erstmals seit Mai wieder bei 50.000 US-Dollar

Seit seinem Fall auf etwa 29.000 US-Dollar gegen Ende Juni, konnte sich Bitcoin um über 72 Prozent erholen.

Der Bitcoin (BTC)-Kurs hat am Sonntag erstmals seit Mai wieder die Marke von 50.000 US-Dollar erreicht und signalisiert damit, dass der Bullenmarkt sich allmählich auf seine zweite Etappe zubewegt. 

Laut Cointelegraph Markets Pro erreichte der BTC-Kurs auf Bitstamp einen Höchststand von 50.270,00 US-Dollar und legte an diesem Tag um 3 Prozent zu. Aktuell hat Bitcoin eine Marktkapitalisierung von insgesamt 943 Mrd. US-Dollar.

Bitcoinkurs auf Bitstamp bei über 50.000 US-Dollar: Cointelegraph Markets Pro

Die On-Chain-Daten deuteten kürzlich an, dass eine Angebotsverknappung bevorstehen könnte. Denn Langzeitbesitzer und Institutionen haben Bitcoin nach gekauft, als der Kurs noch etwas weiter unten war. Mehrere höhere Tiefststände und ein positiver Tagesschluss haben BTC Rückenwind gegeben seit er im niedrigen Bereich um 30.000 US-Dollar lag.

Inzwischen ist der Bitcoin Fear & Greed Index, ein bekannter Indikator für die Stimmung unter den Anlegern, in weniger als einem Monat von “extremer Angst” auf “extreme Gier” umgeschlagen.

Bitcoin-Stimmung schlägt ins Positive um. Quelle: alternative.me

Auf dem Kryptowährungsmarkt gab es in diesem Monat eine Wende. Laut Coingecko liegt die Gesamtmarktkapitalisierung aller Kryptowährungen derzeit bei etwa 2,2 Billionen US-Dollar. Am Tiefpunkt des Bärenmarktes fiel die Gesamtmarktkapitalisierung aller Kryptowährungen im Juli auf unter 1,3 Billionen US-Dollar.

In diesem Zusammenhang: Kryptomarktkapitalisierung erstmals seit Mai wieder über 2 Billionen US-Dollar

Bitcoin konnte zu Beginn des Monats die Erholung auf dem Kryptomarkt anführen. Nun steigen aber die Altcoins sehr stark. Bis Redaktionsschluss konnten Cardano (ADA), Polkadot (DOT) und Solana (SOL) über die Woche zweistellige Zuwächse erzielen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.