Kategorien
News

Bitcoin-Miner Bitdeer geht durch Zusammenschluss an die Nasdaq

Das neue Unternehmen soll unter dem Ticker BSGA an der großen amerikanischen Börse Nasdaq notiert werden.

Die Bitdeer Technologies Holding Company, ein in Singapur ansässiges Mining-Unternehmen, ist einen Zusammenschluss mit der Mantelgesellschaft Blue Safari Group Acquisition Corp eingegangen, um dadurch zugleich einen Börsengang zu tätigen.

Wie aus der entsprechenden Ankündigung hervorgeht, wird das aus der Fusion (SPAC) entstehende Unternehmen den Namen Bitdeer Technologies Group tragen und als solches an der Börse notiert sein, indem die Notierung von Blue Safari übernommen wird.

Bitdeer ist ein in Singapur beheimatetes Mining-Unternehmen für Bitcoin (BTC), das fünf Rechenzentren in den USA und Norwegen betreibt.

Nach eigener Einschätzung bekommt Bitdeer durch die Fusion das Potenzial, eine disruptive Kraft in der Mining-Branche zu werden. Jihan Wu, der Vorsitzende und Gründer von Bitdeer, bleibt auch nach dem Zusammenschluss noch in diesen leitenden Funktionen tätig. Wu zeigt sich in der Ankündigung dementsprechend begeistert über den strategischen Coup:

„Wir sind eines der führenden Unternehmen in der Mining-Branche und können diese Führungsposition nun weiter zementieren. Der heutige Tag ist ein Meilenstein für Bitdeer und wir werden uns bemühen, weiteren Mehrwert für alle unsere Stakeholder zu schaffen, zu denen nicht nur unsere Kunden, Mitarbeiter und Shareholder gehören.“

Nach der Übernahme soll Bitdeer einen geschätzten Unternehmenswert von 4 Mrd. US-Dollar haben. Der Zusammenschluss wurde bereits von den Vorständen beider Firmen abgesegnet und soll ab dem ersten Quartal 2022 in Kraft treten, sobald abschließende Formalitäten und Rechtsvorschriften geklärt sind.

Der „Merger“ ist nur das jüngste Beispiel für ein Mining-Unternehmen, das im Zuge des expandierenden Kryptomarkts einen Börsengang vollzieht. So hat sich unter anderem die Mining-Firma Greenidge am 13. September mit Support.com zusammengetan, um an die Nasdaq zu gehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.