Kategorien
News

Marktanalyst empfiehlt für Dezember fünf Altcoins, die man sich zulegen sollte

Lark Davis empfiehlt die Altcoins V Launch, QUIDD, Savage, dTravel und Rainmaker, die Anleger im Dezember auf ihrem Radar haben sollten.
Davis hält auch NFTs nicht für eine Mode-Erscheinung, sondern ist überzeugt, dass ihre Popularität wachsen wird.

Der Dezember steht vor der Tür, und Kryptoanalyst Lark Davis hat wieder einmal Altcoins gefunden, die sich Anleger im kommenden Monat zulegen sollten. Davis diskutiert seine neu empfohlenen Kryptowährungen in einem YouTube-Video vom 27. November. Er glaubt, der Kurs dieser Altcoins könnten im Dezember um das zehnfache steigen.
Altcoins haben sich in den letzten Monaten bemerkenswert entwickelt. Konkret nennt Davis fünf Altcoins, die „jeder auf seinem Radar haben sollte, der in den neuen Monat geht“. Der Analyst ist zuversichtlich, dass die laufende Altcoin-Saison weitergehen wird. Die Altcoins, die Davis in seinem YouTube-Video vorstellt, sind V Launch, Quidd, Savage, dTravel und Rainmaker.

Altcoin-Tipps für Dezember

Davis bezeichnet das Krypto-Launchpad v-launch als etwas Besonderes. Er verriet, dass er in den letzten Monaten eine pessimistische Haltung gegenüber Launchpads eingenommen hatte; v-launch sei jedoch die Zeit der Investoren wert, weil es „im Grunde ein von Content-Erstellern unterstütztes Launchpad“ sei. Es gehört zu MMCrypto, einer Gruppe erfahrener und sachkundiger Händler. Das Team war in der Lage, viele wichtige Content-Schöpfer im Krypto-Bereich an Bord zu holen, darunter YouTuber und Twitter-Aktivisten. Jede Münze, die auf v-launch gestartet wird, hat automatisch Zugang zu ihnen. Seiner Meinung nach werden Münzen auf v-launch aufgrund der großen Netzwerkverbindung gut abschneiden.
In Bezug auf QUIDD sagte Davis, dass es derzeit mit „325 der beliebtesten Marken der Welt“ arbeitet. Er fügte hinzu, dass NFTs das neue große Ding seien und größer, prominenter und beliebter werden würden. Davis sagte, NFTs würden nicht mehr vom Markt verschwinden.
Darüber hinaus sprach der Krypto-Investor über Savage, den weltweit ersten kohlenstoffneutralen Video- und Fotografie-NFT-Marktplatz, der durch den Savage-Token unterstützt wird. Der Marktplatz will eine Konkurrenz zu Shutterstock sein, derzeit eine der größten Quellen für Stockfotos. Savage wird jedoch on-chain sein und NFTs für verifizierbare Eklusivität einbinden. Davis erklärte:

„Der Savage-Token selbst wird natürlich der Utility-Token des Savage-Ökosystems sein. Er wird es den Leuten also ermöglichen, die verschiedenen Fotos innerhalb dieses Ökosystems zu kaufen und zu verkaufen. Das ist definitiv eine Sache, die ich gerne im Auge behalten werde.“

Das „Airbnb der Blockchain“ – dTravel

Davis sagte, dass dTravel im Grunde das Airbnb der Blockchain-Welt sei, und er sei sehr angetan von dem Team hinter der Kryptowährung, dem Team von Travala. Die Blockchain-basierte Reisebuchungsplattform wird von Binance unterstützt und existiert seit 2017. Laut Davis ist das Team als Reiseunternehmen erfolgreich, was ein Plus für dTravel ist.
Der letzte Tipp auf Davis Liste sind die Rainmaker-Spiele, die Mitte Dezember herauskommen.  Er sagte, Rainmaker sei ein Muss zusammen mit den genannten anderen vier Altcoins im Dezember. Im Vorfeld der Veröffentlichung riet der Investor seinen Zuschauern, die offizielle Twitter-Seite der Spieleplattform zu besuchen, um die neuesten Informationen über die Einführung des Tokens zu erhalten.

Der Beitrag Marktanalyst empfiehlt für Dezember fünf Altcoins, die man sich zulegen sollte erschien zuerst auf Crypto News Flash.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.