Kategorien
News

Robinhood: Start der Beta-Version der Krypto-Wallet im Januar

Mit der geplanten Krypto-Wallet können Nutzer Bitcoin, Ether, Dogecoin und andere Token ein- und auszahlen lassen.

Die Kryptowährungs- und Aktienhandels-App Robinhood plant, die Beta-Version ihrer digitalen Wallet ab Januar 2022 zu lancieren.

In einem Blogbeitrag am Mittwoch sagte Robinhood, Zehntausende von Nutzern seien derzeit auf der Warteliste für die Krypto-Wallet der Handels-App. Ab Mitte Januar erhalten diese Zugang zur Beta-Version. Die Trading-App erklärte, dass über 1,6 Millionen Menschen auf die Wallet warten würden. Diese bietet dann Ein- und Auszahlungen von Bitcoin (BTC), Ether (ETH), Dogecoin (DOGE) und anderen Token an.

Seit die Handelsapp ihre digitale Wallet im September angekündigt hat, hat sie diese getestet. Am 22. November führte sie ihre erste Alpha-Transaktion mit DOGE durch. Laut Christine Brown, der Betriebsleiterin von Robinhood, liege der Schwerpunkt der Beta-Version auf der Sicherheit der Nutzer, der Aufklärung über Kryptotransaktionen und der Transparenz im Hinblick auf Netzwerk- und Gasgebühren.

What’s next? The #WalletsBeta phase will start in mid-January & enable a larger group of users from the waitlist to gain access.

While Alpha focused on a small batch of customers and 1:1 engagement, Beta will roll out to tens of thousands of customers.

— Christine (Hall) Brown (@christine_hall) December 29, 2021

“Einige Leute sagen, dass 2021 das Jahr ist, in dem Krypto zum Massenphänomen wurde. In Wahrheit machen sich die meisten Leute immer noch erst mit dieser Anlageklasse und der Blockchain vertraut”, so Robinhood. “Wir freuen uns, mit der Einführung von Wallets eine wichtige Rolle dabei zu spielen, ein breites Spektrum von Investoren zum ersten Mal im Kryptobereich zu begrüßen.”

In diesem Zusammenhang: El Salvador: Bürger beschweren sich über fehlendes Geld auf Chivo-Wallets

Der Aktienkurs von Robinhood (HOOD) an der Nasdaq zeigte sich von der jüngsten Ankündigung unbeeindruckt. Die Aktie ging im Juli an die Börse und ist seit ihrem Allzeithoch von 70,39 US-Dollar am 4. August kontinuierlich auf derzeit 17,03 US-Dollar gefallen. Das entspricht einem Rückgang von über 75 Prozent.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.