Kategorien
News

Squid Game Token fällt auf Null – die Entwickler sind 3,3 Millionen Dollar unterwegs …

Squid Game war eine Woche auf dem Markt, stieg um über 310.000% und notierte vor dem Ausstieg bei über 2.800 Dollar.
Die Token-Entwickler behaupteten gestern, sie würden das Projekt aufgrund des Drucks von Betrügern verlassen – wohin sie mit der Knete verschwunden sind, ließen sie offen …

Es kam, sah und siegte – soll heißen. verschwand spurlos mit Millionen Dollar. Das Squid Game Token ist nur eine Woche nach seinem Start spektakulär auf Null abgestürzt. Die Entwickler des Tokens verschwanden mit Binance-Münzen im Wert von über 3,3 Millionen Dollar, schlossen die Website, ließen ihren Twitter-Account sperren und teilten der Community auf Telegram mit, sie arbeiteten nicht mehr an dem Projekt.

Squid Game war ein Token, das auf der äußerst beliebten gleichnamigen Netflix-Serie basierte. Es stand jedoch nicht mit der Serie oder Netflix in Verbindung. Seine Entwickler gaben an, an einem Online-Spiel zu arbeiten, das auf der Fernsehserie basiert.

Er hatte sich schnell durchgesetzt. Seit dem Start in der letzten Woche bis zum Absturz hat es rund 310.000% zugelegt, so dass sein Kurs auf 2.861 Dollar gestiegen ist. Nur Bitcoin, Ethereum und das Yearn Finance Token waren mehr wert. Doch trotz des beispiellosen Aufstiegs war das kommende Desaster für alle Gehirnbenutzer deutlich zu sehen:  keine Online-Präsenz der Team-Mitglieder, die Unfähigkeit Geld auszuzahlen, etliche Rechtschreibfehler im Whitepaper. Wir haben Squid Game von anfang an als einen der vielen Token benann, die aus FOMO Kapital schlagen und sich höchstwahrscheinlich Betrug herausstellen würden.

Squid Game – Game over

Der Anfang vom Ende begann, als die Entwickler in ihrem Telegram-Kanal mitteilten, dass sie das Projekt der Community überlassen würden. Sie schrieben:

„Jemand versucht dieser Tage, unser Projekt zu hacken. Nicht nur den Twitter-Account @GoGoSquidGame, sondern auch unseren Smart Contract. Wir versuchen, es zu schützen, aber der Preis ist immer noch abnormal. Squid Game Dev will das Projekt nicht weiterführen, da wir von den Betrügern deprimiert sind und vom Stress [sic]überfordert sind. Wir müssen alle Beschränkungen und die Transaktionsregeln von Squid Game aufheben. Squid Game wird in eine neue Phase der Autonomie der Gemeinschaft eintreten.“

Seitdem ist die Website weg und auf dem Telegram-Kanal heißt es „Kein Anschluss unter dieser Nummer“ …nicht erreichbar. Twitter hat das Entwickler-Konto „vorübergehend“ gesperrt, weil es ungewöhnliche Aktivitäten gab.

This is the last time I’ll be tweeting about this, but the developers of @GoGoSquidGame @squidgame_bsc
just ran off with millions. They restrict everyone from withdrawing their money to pump the value of their coin and now they withdraw everything (1/2) pic.twitter.com/MraJn6Voth

— Patrick (@__tricck) November 1, 2021

Die Entwickler machten sich laut BscScan mit 6.139 BNB davon. Bei Redaktionsschluss wurden die BNB zu 551 Dollar gehandelt, was dem Versteck einen Wert von 3,3 Millionen Dollar verleiht.

Der Token, SQUID, ist von über 2.800 Dollar auf praktisch Null abgestürzt.

SQUID war nicht der einzige Token, der von der Bekanntheit von Squid Game profitiert hat. Squid Game Protocol, Squidgametoken, International Squid Games und Squidanomics sind einige der anderen Token, die von dieser Popularität profitieren. Mit dem Tod von SQUID haben auch sie alle massive Einbußen hinnehmen müssen.

Der Beitrag Squid Game Token fällt auf Null – die Entwickler sind 3,3 Millionen Dollar unterwegs … erschien zuerst auf Crypto News Flash.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.